Unterkunft in der Maramures

RSS

Wenn Sie Unterkunft in Maramures und Nagy Rente zur Verfügung mehr als 46 Orten.

 

 

Kreis Maramures als eine berühmte touristische Gegend ist anerkannt, Besucher kommen vor allem historische Maramures sind die Iza-Tal, Borsa Fröhliche Friedhof, Mocanita Viseu de Sus, Holzkirche Ieud, Wassertal nur einige der Bereiche durchsucht Touristen.

 

Maramures Natur

 

Die Wälder der Maramures sind seit jeher in der Wildnis reich, wo sie leben, neben den üblichen Arten der Rehe, Hirsche, Bären, Wölfe, Füchse, Wildschweine, Marder, etc Und mehr geschützte oder gefährdete Arten wie Luchs (Lynx lynx), Gämse (Rupicapra rupicapra), Murmeltier (Marmota marmota), wilden Hahn (Tetrao urogallus), Steinadler (Aquila chrysaetos), Auerhahn (Tetrao urogallus) und Schneehuhn (Lyrurus tetrix).

 

Geschichte Maramures

 

Archäologen haben Spuren von menschlicher Besiedlung seit prähistorischen Zeiten in der Maramures gefunden. Spuren der neolithischen Jungpaläolithikum und sicher waren im Westen, im Süden von OAS und Gutai Mountains gefunden, und der Jungsteinzeit wurden in Sighet, Campulung la Tisa und am linken Ufer des Iza finden, zwischen Rozavlea und Stramtura.

 

Etwa 2.000 Jahre v. Chr., und es tritt in die Region indogermanischen Stämme, wie der Bronzezeit und wird von großen Vorkommen an Sapanta, Sarasate, Sighet, Tisa, Calinesti, Sieu, Rozavlea Ieud, Cuhea Saliste und vertreten Moses.

 

Maramures Natur und Geschichte sind aus  wikipedia entnommen.

 

Wer zu kommen wählen Maramures sind definitiv eine gute Wahl. Wenn Sie für die Einlegung in Maramures Nagy Pension suchen bietet Ihnen mehr als eine Herberge, wo Sie sich entspannen, können Sie wählen, welche Bereiche zu besuchen, können Sie am Abend auf den Terrassen, wo Sie nur Grillen hören können entspannen können.

 

Nagy Pension befindet sich in Viseu de Sus, Maramures, am Ortsrand gelegen, in einer ruhigen Gegend.